Werkbeschrieb

„Ganz im Chedi-Style, mit Möbeln entworfen von Star-Architekt Jean-Michel Gathy, präsentiert sich die Furka-Suite, die neueste Ergänzung im The Chedi Andermatt. Auf über 300 Quadratmetern hat der Innenarchitekt Beat Jaeggi, Sempach/Luzern, einen Wohntraum erster Klasse realisiert. Die Suite, ein Penthouse auf zwei Geschossen, strahlt nach dem Prinzip „Chalet im Hotel“ dank verschiedenen Rückzugsnischen viel Geborgenheit und Wä rme aus.“ (Newsletter Februar 2014, Andermatt Swiss Alps)

 

Auftragsart: Entwurf, Planung und Ausführung Penthouse

Bauherrschaft: privat

Generalunternehmer: Andermatt Swiss Alps AG, Philipp Eigenmann, Andermatt

Architekt: Jaeggi Architekten, Beat Jaeggi, Sempach

Innenausbau: Messner Ges.m.b.H., Graz

 

www.thechediandermatt.com